Objekt 1 von 18
Nächstes Objekt
Zurück zur Übersicht

Minden: Großfamilien aufgepasst! Zweigeschossiges 1-2 Familienhaus mit Ausbaureserve in zentraler Lage

Objekt-Nr.: 221100#Jpfhb
  • Drohnenaufnahme
  • Drohnenaufnahme
  • Drohnenaufnahme
  • Außenansicht
  • Anbau
  • Terrasse
  • Terrassenzimmer
  • Wohnzimmer
  • Flur OG
  • Wohnen DG Anbau
  • Treppe zum DG Anbau
  • Bad OG Anbau
  • Erdgeschoss
  • Dachgeschoss
Drohnenaufnahme
Drohnenaufnahme
Drohnenaufnahme
Außenansicht
Anbau
Terrasse
Terrassenzimmer
Wohnzimmer
Flur OG
Wohnen DG Anbau
Treppe zum DG Anbau
Bad OG Anbau
Erdgeschoss
Dachgeschoss
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
32425 Minden
Minden-Lübbecke
Nordrhein-Westfalen
Preis:
299.000 €
Wohnfläche ca.:
180 m²
Grundstück ca.:
750 m²
Zimmeranzahl:
8
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57% (inkl. MwSt.)
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
4
Anzahl Badezimmer:
3
Terrasse:
1
Anzahl der Parkflächen:
5
Baujahr:
1959
Bodenbelag:
Laminat
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Energieausweis liegt zur Besichtigung vor
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Großfamilien aufgepasst! Zweigeschossiges 1-2 Familienhaus mit Ausbaureserve in ruhiger, zentraler Lage von Minden.

Der Wunsch nach einem gepflegten Eigenheim, in dem die ganze Familie Platz hat, könnte für Sie bald in Erfüllung gehen.
Schauen Sie sich dieses 1959 auf einer Grundstücksfläche von ca. 750 m² in massiver Bauweise errichtete Haus doch einmal etwas genauer an.

Mit der Erstellung eines Anbaus im Jahr 1974 konnte die Wohnfläche auf die heutigen zur Verfügung stehenden 180 m² Wohnraum erweitert werden.
Eine große Doppelgarage mit ausbaufähigem Satteldach und großer Hofeinfahrt bietet zusätzlich viel Platz für Ihre individuellen Ideen und Träume.

Wie sieht die Immobilie nun von innen aus? Wie ist die Aufteilung? Wie ist die Ausstattung? Was könnte individuell geändert werden? Fragen, die wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch vor Ort erläutern würden.

Da diese Wohnimmobilie zwei Hauseingänge hat, gäbe es auch die Möglichkeit, eine abgeschlossene Wohneinheit im Dachgeschoss zu realisieren.

Durch den Haupteingang geht es über den Windfang in den Hausflur und in die anliegenden Zimmer. In klassischer Aufteilung liegt links ein gemütliches Wohnzimmer mit anschließendem freundlich hellem Esszimmer und rechts der Treppenaufgang, ein Tageslicht-Duschbad und die Wohnküche.
Wenn Sie hinauf ins Obergeschoss wollen, um sich die 3 Schlafzimmer anzusehen und einen Blick in das dortige Wannenbad zu werfen, sollten Sie, damit Sie dort auch hinkommen, am Besten die halbgewendelte Holztreppe nehmen.
Um in den Anbau zu gelangen, nutzen Sie die von der Küche ausgehenden Stufen in den Flur des Anbaus. Hier finden Sie den zweiten Eingang des Hauses und können von dort auch runter in den Teilkeller sowie nach oben zu den Räumlichkeiten der Dachwohnung, die sich mit Duschbad, großem lichtdurchflutetem Wohnzimmer und einem Schlafzimmer präsentiert.
Ebenfalls über den Flur kommen Sie in das Terrassenzimmer mit Ausgang zum Freisitz und den Garten. In diesem steht neben einigen ausgewählten Ziersträuchern und Stauden, einem stilvoll angelegten Vorgarten auch ein herrlicher Birnenbaum mit sehr leckeren Früchten.

Direkt am Haus liegt die große, gepflasterte Hoffläche (ca. 130 m²), auf der Ihr Fuhrpark genügend Platz findet. Natürlich können Sie Ihre Fahrzeuge auch in der Doppelgarage abstellen, ganz so wie Sie wollen.

Für warmes Wasser und angenehme Wärme wurde 2021 eine neue Gas-Brennwertherme Heizung eingebaut.
Ausstattung:
Der Anbau ist mit einer durchgängigen Verglasung nach Westen ausgerichtet.

2021 wurde die Heizung mit einer sparsamen Gas-Brennwertherme modernisiert.

2012 bekam die Immobilie einen neuen Putz mit Einblasdämmung sowie einen neuen, freundlich hellen Außenanstrich, der mit den doppeltverglasten, zweifarbigen Holzrahmenfenster gut harmoniert. Idealerweise wurden die Fenster mit Rollläden zum Teil elektrisch angelegt.

Eine große Ausbaufläche bietet das Dachgeschoss ebenso wie die Dachfläche über der Garage. Strom und Wasserleitungen sind dort vorbereitet.

Wie üblich viel die Wahl für den Fußbodenbelag auf Laminat, Fliesen und Teppich.

Eine Vitalisierung der Innenausstattung könnte der Immobilie neuen Glanz verleihen.

Ihr neues Zuhause liegt in einer ruhigen und doch zentralen Lage
Lage:
Die Immobilie befindet sich im nördlichen Mindener Ortsteil Nordstadt in einer verkehrsberuhigten Lage.

Nur einen Steinwurf entfernt liegt ein Kindergarten und auch die nächste Grundschule sowie eine weiterführende Schule sind gut zu Fuß erreichbar.

Ärzte und Apotheken liegen in unmittelbarer Nähe. Zur UNI-Klinik Johannes Wesling kommen Sie in wenigen Autominuten.

In der näheren Umgebung befinden sich Geschäfte für den täglichen Bedarf. Hierzu gehören unter anderem Supermärkte, Tankstellen, Bäckereien und Restaurants.

Innerhalb weniger Gehminuten erreichen Sie die Schachtschleuse an der Weser sowie das Wasserstraßenkreuz. Hier sind erholsame Spaziergänge garantiert.

Mit dem Auto sind Sie über die umgebenen Landes- und Bundesfernstraßen B61/B65 und B482 gut angebunden.
Die Bundesautobahn A2 und A30 sind hierüber gut erreichbar.

Minden und Umgebung hat viel zu bieten, neben dem Melittabad und der weit bekannten Kampahalle, die mit den unterschiedlichsten Spitzenveranstaltungen aufwartet, ist ein Aufstieg zum nahe gelegenen Fernsehturm oder dem Kaiser Wilhelm Denkmal in Porta Westfalica eine hervorragende Möglichkeit, die Weitsicht über das Weserbergland zu genießen.
Sonstiges:
Nähere Detailinformationen erhalten Sie auch gerne ausführlich bei einer Hausbesichtigung.

Besichtigungstermine werden ausschließlich über unser Büro vereinbart und stehen Ihnen jederzeit gerne unter 05731 - 55 99 87-0 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Alle Informationen erfolgen nach bestem Wissen und basieren auf Angaben unseres Auftraggebers. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben kann keine Haftung übernommen werden. Irrtum und Zwischenverkauf sind vorbehalten.

Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 3,57 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.

Beim Kauf der eigenen vier Wände brauchen Sie einen zuverlässigen und fairen Finanzierungspartner. Wir sind für Sie gerne bereit, Ihnen bei Ihrer Finanzierung behilflich zu sein. Durch die Zusammenarbeit mit regionalen und überregional renommierten Banken erstellen wir für jeden Kunden ein passendes, individuell zugeschnittenes Finanzierungskonzept.

Kostenlose Wertermittlung:
Sie besitzen eine Immobilie und möchten sich von dieser trennen? Unser Service für Sie als Eigentümer:
Wir bewerten KOSTENLOS Ihre Immobilie entsprechend dem aktuellen Marktwert, entwickeln eine Ihrem Objekt angepasste Verkaufsstrategie und stehen Ihnen bis zur erfolgreichen Vermittlung zur Verfügung.

Tippgeber - Provision: Wir belohnen Sie!
Sie haben Freunde, Bekannte, Nachbarn oder Arbeitskollegen, die eine Immobilie verkaufen möchten? Dann empfehlen Sie uns bitte weiter und geben uns die Kontaktdaten desjenigen und wir erledigen den Rest. Im Erfolgsfall erhalten Sie dann 500 € Empfehlungsprovision.
Anmerkung:
Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis.
Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 


dinc immobilien & finanzen GmbH
Telefon: 05731 - 55 99 87 - 0
Fax: 05731 - 55 99 87 - 55

Zurück zur Übersicht